Zoos & Aquarien —
Benutzerspezifische Werkzeuge
Anmelden
Sie sind hier: Startseite Lehrmaterial Zoos & Aquarien

Zoos & Aquarien

41 Millionen BesucherInnen zählen die Zoos in Deutschland, Österreich und der Schweiz jährlich. Mit der Fütterung von nachhaltig gefangenem Fisch oder dem Einsatz von Informationsmaterialien zum Thema nachhaltiger Fischkonsum stärken sie das öffentliche Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang mit der natürlichen Ressource Fisch.

Fütterung Mähnenrobben Zoo Heidelberg (c) Peter Bastian

Fütterung der Mähnenrobben im Zoo Heidelberg – natürlich mit nachhaltig gefangenem Fisch!

Kontaktieren Sie uns, wenn Ihre Einrichtung Interesse an einer MSC-Zertifizierung oder Lehrmaterial hat >>


MSC-zertifizierte Zoos

Nicht nur wir Menschen essen Fisch, auch im Futtereimer von Robben, Pinguinen und Co. landen täglich ein paar Kilo Fisch. Zoos haben sich den Erhalt der biologischen Vielfalt auf die Fahnen geschrieben. Da ist es nur konsequent, dass sie diesen Gedanken auch außerhalb der Zoomauern/-zäune umsetzen und sich für den Erhalt von Fischbeständen und den Lebensräumen im Meer einsetzen. Die folgenden Zoos haben sich bereits nach dem MSC-Rückverfolgbarkeitsstandard zertifizieren lassen und verfüttern nachhaltig gefangenen Fisch mit MSC-Siegel:



Zooschulen, in denen Sie MSC-Lehrmaterial finden

Dank einer Förderung des Bundesamtes für Naturschutz konnte der MSC das Bildungsprojekt „Schlau fischen mit Kurt dem Kutter!“ ins Leben rufen. In einigen Zoos finden Sie ein Ausstellungselement zum Thema nachhaltige Fischerei. Darüber hinaus bieten viele Zooschulen unser kostenloses Lehrmaterial an. Hiermit wollen wir Lehrkräften in Zoo- und Grundschulen den Einstieg ins Thema nachhaltige Fischerei erleichtern.


ZoostandWas ist eine Zooschule?

Jeder Zoo hat seine eigene Zooschule, in der Kinder und Erwachsene unter der Anleitung von Zoopädagogen den Biologieunterricht direkt im Zoo erleben können und den Zoo und die Besonderheiten seiner Bewohner näher kennenlernen. Die Zooschulen bieten spannende Führungen zu zoologischen und ökologischen Themen für Schulklassen aller Altersstufen, für Kindergartengruppen, ReferendarInnen, Studierende, PädagogInnen und interessierte ZoobesucherInnen an. Lehrkräfte, die Ihre Schulklasse gerne selber gut geschult durch den Zoo führen möchten, können in der Zooschule an regelmäßig stattfindenden Fortbildungsveranstaltungen teilnehmen, um das nötige Hintergrundwissen zu erlangen.

Artikelaktionen