Rückverfolgbarkeit — Marine Stewardship Council
Benutzerspezifische Werkzeuge
Anmelden
Sie sind hier: Startseite Zertifizierung Rückverfolgbarkeit

Rückverfolgbarkeit

Wissen, was auf den Tisch kommt!

Käsebrötchen ohne Käse oder Lasagne mit Pferdefleisch – hin und wieder landet nicht das auf dem Teller, was man erwarten würde. Dass das auch beim Fisch passieren kann, zeigen die jüngsten Kontrollen der Europäischen Union: 11 Prozent der in Deutschland getesteten Fischprodukte waren falsch gekennzeichnet. 

 

Ausschließlich Fisch- und Meeresfrüchteprodukte, die aus einer Fischerei stammen, die nach unseren strengen Kriterien für nachhaltige Fischerei zertifiziert worden ist, dürfen das MSC-Siegel tragen. Aber auch alle Teilnehmer der Lieferkette, die den Fisch transportieren, verarbeiten oder verkaufen, müssen MSC-zertifiziert sein und sich strengen Kontrollen unterziehen. Somit ist sichergestellt, dass nur Produkte aus MSC-zertifizierten Fischereien mit dem MSC-Siegel verkauft werden.

DNA-Testverfahren Schritte

DNA Zahlen

Um die Rückverfolgbarkeit von Produkten mit MSC-Siegel zu untermauern, führt der MSC regelmäßig DNA-Tests durch. Dabei wird untersucht, ob die Art, die auf der Verpackung angegeben wurde, auch wirklich darin enthalten ist. Im Jahr 2015 beauftragte der MSC die Wildlife DNA Forensics unit bei Science and Advice for Scottish Agriculture (SASA) damit, DNA-Tests bei einer Stichprobe von 256 MSC-gekennzeichneten Produkten aus 16 Ländern durchzuführen. 

Drin ist, was drauf steht!

Die Tests bestätigen, dass die Art, die auf der Packung angegeben ist, auch im Produkt enthalten ist. Die Ergebnisse zeigen, dass über 99% der MSC-gekennzeichneten Produkte korrekt ausgezeichnet sind.

DNA-Testergebnisse Fische

DNA-Testergebnisse Länder

 >> Der komplette Bericht From Ocean to plate: how DNA testing helps to ensure traceable, sustainable seafood zum DNA-Testprogramm mit allen Ergebnissen kann hier (auf Englisch) heruntergeladen werden. <<

>> In der Pressemitteilung Wissen, was auf den Tisch kommt: Verbraucherumfrage und DNA-Tests liefern neue Erkenntnisse zum Thema Lebensmittelsicherheit erfahren Sie außerdem erste Ergebnisse unserer letzten Verbraucherumfrage. <<

Artikelaktionen