msc_ecolabel

Das ultimative Ceviche

Vorbereitung 20 mins
Garzeit 40 mins
Portionen 4
derultimativekochblog-profil

Rezept von

Anna König & Holger Wenzel Das Foodie-Paar betreibt 
derultimativekochblog.

Haddock
2 Süßkartoffeln, geschält & in 1 cm dicke Scheiben geschnitten

Für die Tigermilch
1 cm frischer Ingwer, geviertelt
1 Knoblauchzehe, geschält & in Scheiben geschnitten
4 Korianderzweige, gewaschen & grob gehackt
Saft von 8 Limetten
1 TL Meersalz
2 rote, kleine Chilis, Stil entfernt, gewaschen & fein gewürfelt

Für die Ceviche 
600 g sehr frische MSC-zertifizierte Schellfischfilets, enthäutet & in 2×2 cm Würfel geschnitten
1 Mango, geschält, Kern entfernt & in Würfel geschnitten
1 Avocado, geschält, entkernt & gewürfelt
1 große, rote Zwiebel, geschält & in sehr feine Halbringe geschnitten
2 Handvoll frischer Koriander, gewaschen & fein gehackt
Olivenöl
Meersalz
  1. Die Süßkartoffelscheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech befördern & im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad (Ober-Unterhitze) etwa 30 Minuten knusprig backen. Nach 15 Minuten wenden. Danach etwas abkühlen lassen.
  2. Ingwer, Knoblauch, Koriander & Limettensaft in einer Schüssel miteinander zu einer Tigermilch vermischen und für mindestens 10 Minuten ziehen lassen. Durch ein Sieb passieren und mit dem Salz & den Chilis gut vermischen. 
  3. Den Fisch und die Mango mit 1 TL Salz gut vermengen. Die Tigermilch untermischen. Etwa 5 Minuten ziehen lassen.
  4. Mit der Avocado, den Zwiebelhalbringen & dem Koriander vermischen, auf 4 Tellern verteilen und mit den Süßkartoffeln servieren!

Guten Appetit!

Zutaten

Zubereitung

2 Süßkartoffeln, geschält & in 1 cm dicke Scheiben geschnitten

Für die Tigermilch
1 cm frischer Ingwer, geviertelt
1 Knoblauchzehe, geschält & in Scheiben geschnitten
4 Korianderzweige, gewaschen & grob gehackt
Saft von 8 Limetten
1 TL Meersalz
2 rote, kleine Chilis, Stil entfernt, gewaschen & fein gewürfelt

Für die Ceviche 
600 g sehr frische MSC-zertifizierte Schellfischfilets, enthäutet & in 2×2 cm Würfel geschnitten
1 Mango, geschält, Kern entfernt & in Würfel geschnitten
1 Avocado, geschält, entkernt & gewürfelt
1 große, rote Zwiebel, geschält & in sehr feine Halbringe geschnitten
2 Handvoll frischer Koriander, gewaschen & fein gehackt
Olivenöl
Meersalz
  1. Die Süßkartoffelscheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech befördern & im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad (Ober-Unterhitze) etwa 30 Minuten knusprig backen. Nach 15 Minuten wenden. Danach etwas abkühlen lassen.
  2. Ingwer, Knoblauch, Koriander & Limettensaft in einer Schüssel miteinander zu einer Tigermilch vermischen und für mindestens 10 Minuten ziehen lassen. Durch ein Sieb passieren und mit dem Salz & den Chilis gut vermischen. 
  3. Den Fisch und die Mango mit 1 TL Salz gut vermengen. Die Tigermilch untermischen. Etwa 5 Minuten ziehen lassen.
  4. Mit der Avocado, den Zwiebelhalbringen & dem Koriander vermischen, auf 4 Tellern verteilen und mit den Süßkartoffeln servieren!

Guten Appetit!

  • '{{item.Image.Title}}', {{item.Image.Artist}}, {{item.Image.Description}}