Fischereien —
Benutzerspezifische Werkzeuge
Anmelden
Sie sind hier: Startseite Fischereien

Fischereien

Inzwischen gibt es über 200 MSC-zertifizierte Fischereien, die sich einer nachhaltigen Befischung unserer Meere verschrieben haben!

MSC-Umweltstandard

Mithilfe des MSC-Umweltstandards werden die Bestandssituation, die Auswirkungen der Fischerei auf das Ökosystem und das Management der Fischerei bewertet.

Fischereien im Programm

Eine Liste aller Fischereien im MSC-Programm – ob bereits zertifiziert oder noch in Bewertung.

Fischereiprofile

In den Fischereiprofilen berichten MSC-zertifizierte Fischereien, wie nachhaltige Fischerei in der Praxis funktioniert.

An Bord einer Seelachsfischerei

Die »Kutterfisch-Zentrale« in Cuxhaven war Deutschlands erste Fischerei mit MSC-Zertifikat. Bei der Rezertifizierung hat die Fischerei mit Bestnoten abgeschnitten!

Miesmuschelfischer bei der Arbeit

Gehen Sie mit an Bord des MSC-zertifizierten Muschelkutters Royal Frysk und schauen Sie den Niedersächsischen Miesmuschelfischern über die Schulter.

Mehr Informationen

MSC-Zertifizierung für Fischereien

Der MSC bietet Fischereien die Möglichkeit, umweltgerechtes Verhalten von einer unabhängigen Stelle bestätigen zu lassen.

Fischerei in Zahlen

Bereits 10 % des weltweiten Fischfangs stammen aus MSC-zertifizierten nachhaltigen Fischereien!

Aktuelle News

Überarbeiteter MSC-Rückverfolgbarkeits-Standard für Fisch und Meeresfrüchte aus nachhaltiger Fischerei

20.02.2015

Aktualisierte Anforderungen und verbessertes Auditverfahren für mehr als 2.800 Unternehmen der Lieferkette.

"Nachhaltige" Nachfrage nach nachhaltig gefangenem Fisch

23.11.2014

Eine neue Studie zum Kaufverhalten bei Fisch und Meeresfrüchten zeigt, dass 58 % der deutschen Fischesser das MSC-Siegel kennen und 27 % wissen, wofür es steht.

MSC veröffentlicht aktualisierten Umweltstandard für nachhaltige Fischerei

01.10.2014

Der aktualisierte MSC-Umweltstandard und die damit einhergehenden Zertifizierungsanforderungen Version 2.0 treten am 1. April 2015 in Kraft.

More news »